Schützende Hände

Personalführung bei psychisch gefährdeten Mitarbeitenden

Seminar  • Präsenz | Online | Hybrid

> zurück zur Übersicht

Die Führung von psychisch gefährdeten Mitarbeiter:innen ist oftmals eine Herausforderung für Führungskräfte. Wie erkennt man psychische Belastungen bei Beschäftigten und wie kann und darf man mit den Kolleg:innen umgehen? Unsere Veranstaltung gibt Antworten! Die Teilnehmenden erhalten die Kompetenz Warnsignale auf mögliche psychische Belastungen oder Störungen zu erkennen und der betroffenen Person sozial fürsorglich und rechtlich korrekt hilfreiche Problemlösungen anzubieten.


Für: Führungskräfte, Personalerinnen und Personaler

Inhalt

  • Grundkenntnisse über psychische Störungen
  • Symptome und Warnsignale frühzeitig erkennen
  • Sensibilisierung für seelische Belastungen bei Mitarbeitenden
  • Interventionsplan als Handlungsanleitung
  • Gesprächstraining und Rollenklarheit als Führungskraft

Methode

  • Präsenz
  • Online

Kontakt

Sie haben Interesse an unseren Leistungen? Sie möchten eine Veranstaltung buchen? Dann rufen Sie uns gerne an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!

04526 381-0

info@ife-gesundheit.de

Ich erkläre meine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung. *
1 + 17 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.